Gabelbrücken

Radstand, Offset, Nachlauf, Lenkerposition. Schlagworte, die das Fahrverhalten enorm beeinflussen und maßgeblich an der Gabelbrücke festgelegt werden. Der persönliche Fahrstil, Gewichtserleichterung, Einsatzsatzgebiet oder persönliche Vorliebe lässt das Seriensetup schnell unbrauchbar werden. Aber auch ein Gabelumbau  oder der Wunsch nach Individualität verlangen nach anderen, neuen Gabelbrücken. Gemeinsam entwickeln wir Gabelbrücken nach deinen Wünschen. Alles ist möglich, sowohl vom Funktionsumfang als auch vom Design.

 


  • Aprilia RSV4 Race Gabelbrücke für Öhlinsgabel nach Kundenwunsch
    Hier haben wir nach den Vorstellungen unseres Kunden eine obere Gabelbrücke für RSV4 Modelle ab 2015 mit Öhlinsgabel realisiert.
    Die Gabelbrücke ist in cleanem und kantigem Design gehalten, besitzt keine Zündschlossaufnahme und ist natürlich leichter als die ohnehin schon sehr leichte Seriengabelbrücke.

  • Aprilia Tuono V4 Race Gabelbrücke für Öhlinsgabel nach Kundenwunsch
    Hier haben wir wir im Schulterschluss mit unserem Kunden eine neue Gabelbrücke mit veränderter Lenkerposition und Höhe realisiert, die zugleich 100gr leichter als serie ist und durch integrierte Lenkeraufnahme aus weniger Teilen besteht. CNC-gefräst und im nächsten Schritt schwarz eloxiert natürlich auch optisch ein Highlight.

  • Aprilia Tuono V4 Lenkeraufnahme
    Nach Kundenwunsch haben wir eine 15mm flachere Lenkeraufnahme realisiert. Ziel war es den Druck am Vorderrad zu erhöhen und zugleich die Wheely-Neigung zu verringern.